Unsere Regeln für den maximalen Spaß

REGELN ZUM EINLASS IN DIE ALTE GALERIE!

Die Alte Galerie spricht Menschen an, die als Gäste eine tolle, schöne, und atemberaubende Partynacht erleben wollen.

…dabei sollte das eigene Feiern jedoch immer nur so weit gehen, dass der Einzelne noch weiß, was er macht! Gäste, die sich nicht so verhalten (…aufgrund von Alkoholgenuss, evtl. aggressiven oder zu dominanten Verhaltens) werden von unserer Security deutlich aufgefordert, die Alte Galerie zu verlassen.

Ebenfalls werden Personen, die bereits deutlich alkoholisiert zu uns kommen, nicht eingelassen!

Wir sorgen insbesondere dafür, dass sich unsere weiblichen Gäste absolut wohl und sicher fühlen. Feiern & Flirten bedeutet nicht, dass eine Frau sich belästigen lassen muss! Bei solchen und auch anderen evtl. Vorfällen und Problemen, haben wir unsere zahlreich anwesenden Securitys, die schnell vor Ort sind. Sollte dies im Einzelfall von unserem Personal noch nicht selbst erkannt werden, bitten wir Sie, dieses anzusprechen und darauf aufmerksam zu machen.

Wir leben mit und von unseren Gästen! Wir sind traurig um jeden Gast, den wir des Hauses verweisen, oder bereits an der Türe abweisen müssen. Grundlos wird dies jedoch nie geschehen!!
Die Nationalität unserer Gäste ist uns egal, aber wir wünschen keine Gäste, die als Einzelperson oder in der Gruppe mit ihrem Auftreten, ihrem Stil oder ihrer Dominanz eine negative Wirkung auf andere Gäste haben…

Dies fängt bereits bei der Kleidung an:

Wir achten auf Niveau! Jeder ist uns als Gast willkommen, der uns mit seiner Kleidung zeigt, dass er eine tolle Partynacht erleben will…… dazu zählen Jogging und sonstige Sportklamotten, auch Vereinstrikot nicht und sind ein Ausschlusskriterium.

Der Einlass ist in die Alte Galerie ab 16 Jahren bis 0.00 Uhr möglich.

Unsere über Jahre gewachsene Gästestruktur ist uns sehr wertvoll. Jeder neue Gast soll zu uns passen!

Die Security entscheidet, welcher „Besucher an der Tür“ uns als Gast willkommen ist!



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Darf ich mit 16 Jahren die Alte Galerie besuchen?
- Ja du darfst ab 16 Jahren die Alte Galerie besuchen musst jedoch das lokal um 24:00 Uhr verlassen. Das ist nicht unsere Regel, sondern per Gesetz vorgeschrieben.

Darf ich unter 18 Jahren auch nach 24:00 Uhr in der Alten Galerie bleiben?
- Ja, die sogenannten Muttizettel werden wieder akzeptiert. Wir behalten uns aber eine Prüfung  und individuelle Entscheidung vor.

Darf ich unter 16 Jahren die Alte Galerie besuchen?
– Nein, darüber ist auch nicht zu verhandeln!

Was brauche ich für einen Einlass in die Alte Galerie?
- Um die Alte Galerie zu besuchen benötigst du
1. einen gültigen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass
- keine Kopien oder Handyfotos, Krankenkarte, Schülerausweise


Muss ich reservieren, wenn ich die Alte Galerie besuchen will?
– Nein, eine Reservierung ist keine Pflicht. Solltest du jedoch einen Tisch für dich haben wollen, musst du reservieren.

Komme ich 100 % in die Alte Galerie, wenn ich reserviert habe?
- Nein, eine Reservierung ist keine Einlassgarantie, der Türsteher entscheidet über den Einlass

Muss ich meine Jacke beim Einlass in die Alte Galerie abgeben?
- Ja, die Abgabe von Rucksäcken, Mänteln und Jacken ist Pflicht

Muss ich für die Alte Galerie Eintritt bezahlen?
- Das ist von Veranstaltung zu Veranstaltungen verschieden, sollte Eintritt fällig werden gibt es hier Informationen

Alte Galerie München

Öffnungszeiten:
Do: 19.00 - 01:00
Fr: 19.00 - 03.00
Sa: 19.00 - 03.00

Kontakt

Kaulbachstraße 75
80802 München

089 / 349887

info@altegalerie.de